skip to Main Content

Mitglieder

Aktivmitglieder

Zurzeit zählt der VSLGR 88 Aktivmitglieder. Je mehr Schulleiterinnen und Schulleiter im VSLGR mitwirken, desto überzeugender können wir die Interessen und Anliegen der Schulleitungen gegenüber Behörden, Schulsozialpartnern sowie Standesorganisationen vertreten. Der Aktivmitgliederbeitrag beträgt pro Jahr Fr. 250. Mit der Mitgliedschaft im VSLGR trittst Du automatisch auch dem Schweizerischen Schulleitungsverband (VSLCH) bei und profitierst von der Rechtsschutzversicherung für Schulleiterinnen und Schulleiter; daher gehen Fr. 150 Deines Beitrages an den VSLCH.

Es würde uns sehr freuen, Dich bald als Aktivmitglied beim VSLGR begrüssen zu dürfen. Anmelden kannst Du Dich mit dem Kontaktformular oder per Mail an brigitte.embacher@vslgr.ch.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Passivmitglieder

Ehemalige Schulleiterinnen und Schulleiter und weitere bildungsinteressierte Personen können uns auch mit einer Passivmitgliedschaft unterstützen.

Dies sind Ihre Vorteile als Verbandsmitglied

Als Verbandsmitglied des VSLGR dürfen Sie von verschiedenen Vorteilen profitieren. Durch das umfangreiche Netzwerk, stehen Sie in einem stetigen Austausch mit Ihren Kollegen und Kolleginnen die ebenfalls im Bündner Schulwesen tätig sind. Über unsere News-Plattform werden Sie regelmässig über aktuelle Beschlüsse und Neuigkeiten informiert. Zudem werden Sie an jeglichen Veranstaltungen, Tagungen und Weiterbildungen unseres Verbandes eingeladen.

Der VSLGR ist institutioneller Partner des IQES-Netzwerkes und bietet Ihnen als Mitglied einen vergünstigten Zugang zu sämtlichen Instrumenten von IQESonline.

Als Verbandsmitglied des VSLCH profitieren Sie zusätzlich von weiteren Vorteilen. Sie dürfen auf die Sicherheit eines Rechtschutzes und auf diverse dafür notwendige Dokumente sowie Vorlagen zurückgreifen.

Beratungsstelle für alle Mitglieder

Die Beratungsstelle steht für alle Mitglieder aus dem VSLGR, dem LEGR und dem SBGR für persönliche sowie allgemeine Schulfragen zur Seite. Bei Bedarf für ein Beratungsgespräch tragen die entsprechenden Verband die ersten 90 Minuten des Kostenaufwandes.

Eine Beratung kann mit einer telefonischen Auskunft oder in einem persönlichen Gespräch erfolgen. Unterstützung wird bei Kommunikations- und Verhandlungsfragen, bei Konfliktsituationen oder in schwierigen Berufsphasen angeboten. Je nach Bedürfnis und Situation werden Sie an Spezialisten für eine externe Beratung weitervermittelt.

Bei Bedarf dürfen Sie gerne mit den folgenden Coaches in Kontakt treten:

Flurin Fetz

Praviselga 2
7203 Trimmis
079 657 18 32
mail@flurinfetz.ch

Robert Ambühl

Mühlestrasse 3
7260 Davos
079 261 55 58
kontakt@robert-ambuehl.ch

Marianne Parpan

Ottostrasse 4
7000 Chur
079 632 27 56
info@parpan-coaching.ch

Veranstaltungen, Tagungen und Weiterbildungen

Der VSLGR organisiert jährlich ein bis zwei Austauschtreffen zu aktuellen Themen und verbindet diese meistens mit einem geselligen Anlass. Zusätzlich können Mitglieder des Verbandes von vergünstigten Kursgeldern für alle Weiterbildungen profitieren, welche durch den Verband organisiert werden.

 Sicherheit eines Rechtschutzes

Der Schulleiterverband Graubünden steht unter dem Dachverband VSLCH. Im Mitgliederbeitrag ist eine Rechtschutzversicherung integriert. Hier noch weitere Vorteile des Schweizerischen Schulleiterverbandes.

Vergünstigter Zugang

Wir sind bestrebt Vergünstigungen von verschiedenen bildungsnahen Anbietern zu verhandeln. Im Moment können Mitglieder des VSLGR von folgenden Angeboten profitieren:

IQESonline: Der VSLGR als institutioneller Partner des IQES-Netzwerks  ermöglicht seinen Mitgliedern ein Spezialangebot IQESonline.

Selbstverständlich freuen wir uns über weitere Mitglieder. Wenn auch Sie auf unsere Unterstützung zurückgreifen möchten, dürfen Sie sich über das folgende Formular gerne bei uns melden.

Jährlicher Beitrag Aktivmitglieder: CHF 250.- (Erläuterung Kostenzusammenstellung)

Jährlicher Beitrag Passivmitglieder CHF 50.- (Erläuterung Kostenzusammenstellung)